Treibstoffverbrauchstipps

 

 

Treibstoffverbrauch und Schadstoffemissionen werden gesenkt durch:

- zügig beschleunigen

- früh hochgeschaltet  (und entsprechend spät herunterschaltet)

- im höchstmöglichen Gang fahren

- vorausschauendes und gleichmässiges fahren

Das Ergebnis ist mehr Sicherheit, weniger Treibstoffverbrauch und weniger Schadstoffemissionen. Zusätzlicher Tipp: passen Sie sich dem Verkehrsfluss an.

Eine konstante Geschwindigkeit kann dazu beitragen, Kraftstoff zu sparen.

Schalten Sie den Motor nach Möglichkeit aus, wenn Sie länger stehen.

Beachten Sie die Hinweise des Herstellers und lassen Sie Ihr Fahrzeug regelmässig warten.

Prüfen Sie ein Mal monatlich den Reifendruck.

Halten Sie die Fenster geschlossen (bessere Aerodynamik).

Verwenden Sie elektrische Einrichtungen (Klimaanlage etc.) nur bei Bedarf.

Dachträger, zusätzliches Gewicht und die damit verbundene schlechtere Aerodynamik erhöhen den Energieverbrauch.

Entfernen Sie die Trägerelemente nach Gebrauch. Planen Sie Ihre Route vor dem Fahrtantritt, um Umwege zu vermeiden.

Nutzen Sie Hilfsmittel wie eine automatische Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat), oder eine Anzeige die über den aktuellen Treibstoffverbrauch informiert.

Verlangen Sie bei Ihrem nächsten Service Leichtlaufmotoröl womit sich Treibstoffeinsparungen von bis zu 5% erzielen lassen.

Diese Tipps sollen anregen unsere Mobilität umweltbewusst einzusetzen. Sicher haben Sie selber sehr gute Ideen Treibstoff zu sparen, wenden Sie diese an und motivieren Sie Bekannte, Verwandte und Freunde dies auch zu tun.

Die Umwelt wird es uns danken.

Wir verwenden Leichtlauföl, Öko Scheibenreiniger und Rollwiederstandsarme Reifen. Wenn möglich verwenden wir Umweltfreundliches Verbrauchsmaterial.

Eigene Fahrzeugpflege / Kontrolle

Sicheres Fahren